Honigwaben entdeckeln

Der nächste Schritt zum Honig ist das Entdeckeln der gefüllten Honigwaben. Die Bienen verschließen jede Zelle auf der Honigwabe mit einem dünnen Wachsdeckel. Um den Honig aus der Wabe zu schleudern muss dieser Wachsdeckel entfernt werden. Malte hat die Transportkisten mit den Waben von den Bienen in den Schleuderraum gebracht.

Entdeckeln macht Spass

Wir benutzen eine Entdeckelungsgabel, mit etwas Gefühl geht das ganz gut. Wir zeigen dir wie das geht, danach kannst du das auch machen. Pro Volk fallen etwa 10 Waben an, da kann jeder mit anpacken. Nach dem Entdeckeln der Waben muss der Honig herausgeschleudert werden.

Neuigkeiten aus der Wilden Rübe

Stromkastenstyling

Bücherschrank

Kontakt

Wildenbruchstraße 25

12045 Berlin

Tel: 030.5682 7845 

Fax: 030.5682 7844